Schachfiguren Kreuzitter rot und weiß (ohne Schachbrett)

119,99 

Figur Höhe: ca. 8 cm;
ohne Schachbrett

Out of stock Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Ausverkauft

Leider ist das Produkt aktuell nicht verfügbar. Gerne benachrichtigen wir Dich, sobald Das Produkt wieder verfügbar ist. Hierzu musst Du nur deine E-Mail Adresse eintragen.

    SKU: 1660MC-6062 Categories: , Tags: ,

    Schachfiguren Kreuzritter rot & weiß

    Dieses Schachspiel soll an diese berühmte und ruhmvolle Zeit der Kreuzzüge erinnern, die bis heute den Orient mitgeprägt hat. Die Figuren haben eine Höhe von ca. 8 cm. Alle Figuren sind aus Kunststein angefertigt und liebevoll bis ins kleinste Detail handbemalt.

    Ohne Schachbrett

    Schach Kreuzritter Weiß und Rot auf dem Schachbrett

    16 handgearbeitete weiße Figuren

    16 handgearbeitete rote Figuren

    Figur Höhe: ca. 8 cm;
    Dieses Set ist ohne Schachbrett erhältich.
    Hier findest Du das passende Schachbrett.

    Schachspiel Kreuzritter rot & weiß

    Mitte des 11. Jahrhunderts eroberten die moslemischen Türken Syrien und Palästina von den Christen. Als Papst Urban II im November 1095 auf einer Synode die moralische Notwendigkeit predigte, dass Westeuropa
    den Hilfe suchenden byzantinischen Kaiser Alexios I und seine Armee beim Gegenangriff gegen die Seldschuken (Türken) unterstützen müsste, begann der 1. Kreuzzug. „Deus lo volt= Gott will es“ lautete der berühmte Ausspruch des Papstes.
    Die 5 Kreuzzüge fanden zwischen den Jahren 1095 und 1279 statt und waren militärische Expeditionen des Abendlandes deren Zielsetzungen die Rückeroberung von Jerusalem und des „Heiligen Landes“ waren. Das Schwert und der Dolch waren für jeden Kreuzritter lebenswichtige Begleiter auf dieser langen und gefahrvollen Reise mit zahlreichen Scharmützeln und Überfällen. Im „Heiligen Land“ angekommen, mussten sich die Kreuzritter oftmals gegen ein übermächtiges islamisches Heer durchsetzen.
    Berühmte Heerführer dieser Kreuzzüge waren Saladin auf Seite der Türken und der deutsche Kaiser Barbarossa, sowie Richard Löwenherz, der beim dritten Kreuzzug von einem Armbrustpfeil tödlich getroffen wurde.

    Jetzt zum Newsletter registrieren und 10% Gutschein sichern!
    Zum 10% Gutschein