Lohengrin Dolch mit goldener Scheide

29,99 

Verkauf erst ab 18 Jahren

● Material: 420 rostfreier Edelstahl
● Klingenlänge: 24 cm
● Gesamtlänge: 39 cm
Nicht vorrätig Lieferzeit: 1-3 Tage

Ausverkauft



Leider ist das Produkt aktuell nicht verfügbar. Gerne benachrichtigen wir Dich, sobald Das Produkt wieder verfügbar ist. Hierzu musst Du nur deine E-Mail Adresse eintragen.

    Artikelnummer: 0100764-5037 Kategorien: , Schlagwort:

    Der Dolch von Lohengrin, dem Schwanenritter aus Camelot, besitzt als Parierstange einen edel ausgearbeiteten Schwan. Der Knauf ist mit dem königlichen Löwenkopf verziert, in den ein roter Kristall eingelegt ist. Auch die goldene Scheide ist sehr detailreich dekoriert. Die 24 cm lange Klinge ist aus Gründen der Sicherheit nicht scharf und aus rostfreiem Stahl gefertigt. Sie besitzt auf beiden Seiten ästhetische Ätzungen.

    Der goldene Knauf des Lohengrindolchs

    Material 420 rostfreier Edelstahl
    Klingenlänge 24 cm
    Gesamtlänge 39 cm
    Gewicht 500 g

    Der Griff des Lohengrindolchs

    Der Lohengrin, der Schwanenritter war der Sohn des Gralritter Parzivals. Er wird von König Arthur auserwählt der Herzogin Elsa von Brabant als Helfer und Beschützer zur Seite zu stehen. Ein wunderschöner Schwan hilft ihm der Herzogin zur Hilfe zu eilen. Lohengrin kommt zur rechten Zeit und schützt die schöne Herzogin. Sie heiraten und bekommen zwei Kinder. Als Bedingung jedoch darf sie niemals nach seinem Namen oder seiner Herkunft fragen. Als Elsa, nach Lohengrins Rückkehr von einem Kreuzzug, doch das Verbot bricht, muss er sie verlassen. Lohengrin kehrt wieder mit Hilfe des Schwans nach Camelot zurück.

    Der Lohengrindolch in goldener Scheide
    Jetzt zum Newsletter registrieren und 10% Gutschein sichern!
    Zum 10% Gutschein